Aktuelles

Abfallwirtschaftsgesellschaft Jerichower Land mbH – Ihr zuverlässiger Entsorgungsfachbetrieb vor Ort.


Im Jerichower Land wurden im Jahr 2014 rund 317 kg pro Einwohner biologische Abfälle (Bioabfälle aus der Biotonne sowie Grünabfälle) eingesammelt und verwertet. Dieser Wert entspricht dem unlängst festgestellten Biomassepotential in Deutschland.

 Zum Vergleich:

 

Aus: Handbuch für öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger, Abfallbehörden, Entscheidungsträger, Planer und Entsorgungsunternehmen, BGK e. V., VHE e. V., 2009

"In Abhängigkeit von der Gartennutzung liegt das Gartenabfallpotential zwischen 0,5 und 4 kg je m² Gartenfläche. Hieraus ergibt sich je nach Siedlungsstruktur ein einwohnerspezifisches Potential privater Gartenabfälle von 30 bis 300 kg/(E a).

 Das Gesamtpotential privater biologischer Abfälle in Deutschland liegt damit zwischen 80 und 380 kg/(E a)."

 

 

Handbuch.pdf

hoch
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.